"Auszeit für Körper, Geist und Seele"

 

Resilienz & Yoga - Jahresgruppe


Gestärkt den Herausforderungen begegnen

Resilienz ist die Fähigkeit des Menschen unter Zuhilfenahme seiner Lebenserfahrungen, nach persönlichen negativen Veränderungen und Störungen wieder in seine ursprüngliche Lebensmitte und Kraft zurückzufinden. Man könnte Resilienz auch als seelische Widerstandskraft bezeichnen. Eine Widerstandsfähigkeit und Stärke, die in schwierigeren Zeiten und Krisen die gewonnen Erfahrungen zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit nutzt.  

 

Yoga im Kontext der Resilienz

Auf dem Weg des Yoga sieht und spürt man immer wieder die positive Auswirkung auf der körperlichen und psychisch/mentalen Ebene. Der Körper wird beweglicher, der Atem freier und die Konzentrationsfähigkeit und die Selbstwahrnehmung nimmt zu. Wir lernen zu erkennen, was wir brauchen und was nicht mehr. Wir schaffen eine Basis, die es uns ermöglicht Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

In diesem Zustand akzeptieren wir das Unveränderbare und leiten aus den Erfahrungen Positives für unseren weiteren Lebensweg ab. Resilienz in Verbindung mit Yoga und Meditation zu betrachten ist ein Weg der Erkenntnis und persönlichen Entwicklung.

 

Yoga-Philosophie und Resilienz

Im achtgliedrigen Pfad nach Patanjali wird das Verhalten anderen und sich selbst gegenüber betrachtet. Nach Patanjali gibt es fünf Yama (Verhaltensregeln), die uns Orientierung geben sollen im Umgang mit anderen. Die Niyama (Verhaltensregeln für uns selbst) zeigen uns ein Hinführen zur inneren Ordnung. 


"Hindernisse können dann keine Wurzeln schlagen, wenn ein Mensch einen geeigneten Weg gefunden hat, Stabilität in seinem Geist zu entwickeln, und wenn er an diesem Weg festhält und sich bemüht ihn zu gehen."  

Yoga-Sutra 1.32 


Seminarziel:  

  • Praktische Wege belastende Lebensumstände besser zu bewältige
  • Entwicklung von Stärke
  • Fähigkeit Krisen als Chance anzunehmen

 

Im Fokus stehen folgende Kompetenzen:

1.  Achtsamkeit im Alltag

2.  Akzeptanz

3.  Eigenverantwortung

4.  Optimismus und Lebensfreude

5.  Zukunftsorientierung

6.  Selbstregulation

7.  Selbstvertrauen

8.  Netzwerkorientierung

 

  •  Wie nimmst Du die acht Eigenschaften für Dich persönlich wahr? 
  •  Wo kannst Du Dich körperlich und geistig neu erfahren?
  •  Wie kannst Du Dein ganzes Potenzial leben?
  •  Welche Haltung/Beziehung habe ich zu mir selbst?
  •     

Diese und weitere Fragen werden Dich in dieser 8-wöchigen Workshop-Reihe begleiten. 


Was erwartet Dich:

  • Impulsvortrag zu jeder Kompetenz
  • Reflexion 
  • Yoga mit einer Ziel-Asana (Erfahre Dich im Körper)
  • Meditation
  • Feedbackrunde / Austausch
  • Notfallkoffer (kleine Übungen die Dich im Alltag unterstützen)

 

Freitag /Samstag: Termine werden noch festgelegt.

Gruppengröße: Teilnehmerzahl begrenzt

Ort: Präsenz / oder Online über ZOOM

Kosten: 40,-- € pro Workshop (45,-- € für nicht Kursteilnehmerinnen)