"Auszeit für Körper, Geist und Seele"


"Yin Yoga bei emotionalen und energetischen Blockaden"

Tief eintauchen und entspannen

In diesem Workshop widmen wir uns dem Thema emotionale Blockaden und Verspannungen im Hüft- und Beckenbereich. Durch eine bewusst ausgerichtete Yin Praxis und das tiefe eintauchen in die einzelnen Asanas lassen sich Energieblockaden und Verspannungen lockern und evt. lösen. In dieser Yin Praxis stehen die Hüftöffner im Fokus, den gerade in den Hüften lagern sich gerne alte emotionale Themen an. Die Haltungen laden Dich ein Altes loszulassen, Weite und Wohlbefinden zu integrieren. 

Der Workshop endet mit einer Tiefenentspannung und einer kurzen Meditation

Im Yin -Yoga werden die einzelnen Haltungen am Boden (im Liegen oder Sitzen) mit Unterstützung von Polstern, Gurten und Decken einige Minuten passiv gehalten. Dadurch werden die tieferen Schichten des Bindegewebes (Faszien), Bänder und Gelenke angesprochen). Die Flexibilität und die Anregung des Energiefluss in den Meridianen werden gefördert. Dadurch können Blockaden gelöst und der Chi-Fluss harmonisiert werden. Durch das längere verweilen (ohne Muskelanspannung)  in den Haltungen kann Dein Körper mehr  entspannen und den Stress im Körper und Geist loslassen.  Yin Yoga kann wirken wie eine Akupunktursitzung  ohne Nadeln. Es ist eine sehr ruhige Übungspraxis mit großer Tiefenwirkung. 

1. Termin: Freitag, 30.07.2021

Uhrzeit: 18:00 h - 21:00 h

Kosten: 30 € /  (35 € für nicht Kursteilnehmer) begrenzte Teilnehmerzahl

2. Termin: Samstag, 31.07.21

Uhrzeit:  14.00 - 17:00 h

Kosten: 30 € / (35 € für nicht Kursteilnehmer) begrenzte Teilnehmerzahl

_____________________________________________________________________

Kursraum: Live vor Ort / Yogaraum

  

Anmeldung