"Auszeit für Körper, Geist und Seele"

MBSR - Stressfrei durch Meditation und Achtsamkeit nach der Methode von Prof. Jon Kabat-Zinn

"Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein, bewusst im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen. Die Art der   Aufmerksamkeit steigert das Gewahrsein und fördert die Klarheit, sowie die Fähigkeit den gegenwärtigen Augenblick zu akzeptieren. 

Sie macht uns die Tatsache bewusst, das unser Leben aus einer Folge von Augenblicken besteht. Achtsamkeit ist eine einfache und zu gleich hochwirksame Methode uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren und uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen."

Zitat: Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn

WAS ist MBSR ?

MBSR (mindfulness - based - stress - reduction) = Achtsamkeits-basierte Stressreduktion

 

Achtsamkeits-basierte Stress Reduktion ist ein von Prof. Jon Kabat-Zinn vor ca. 30 Jahren entwickeltes Stressbewältigungsprogramm.

 

Es wurde von ihm für Patienten einer Stressklinik an der Medizinischen Fakultät der Universität von Massachusetts entwickelt und ist das einzige
klinisch nachgewiesene Verfahren zur nachhaltigen Stressreduktion. Es wird ausschließlich vom MBSR-Verband zertifizierten Trainern in einem 
8-Wochenkurs nach entsprechenden Vorgaben vermittelt und ist sowohl in der Medizin als auch in der Industrie bis heute als das führende Stress- 

Bewältigungsprogramm anerkannt.  

 

Erkennen Sie sich wieder in dieser Situation? 

In unsicheren Zeiten wie diesen, in Situationen hoher physischer und psychischer Belastung, in denen Sie sich im Alltag überfordert fühlen und Ihre Arbeitsmotivation sinkt, jeglicher Antrieb fehlt, wenn mal wieder der Druck der täglichen Sachzwänge von Tag zu Tag zunimmt, wünschen Sie sich dann auch einen Zugang zu Ihren eigenen inneren Resourcen zu finden, die Ihnen einen nachhaltigen Ausgleich schaffen und Sie zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit zurück finden lassen? 

Das MBSR - Achtsamkeitstraining von Prof. Jon Kabat-Zinn zeigt Ihnen einen Weg, diese inneren Resourcen zu entdecken und für sich zur Quelle der Ruhe und Ausgeglichenheit werden zu lassen. Das 8-Wochen Training vermittelt Ihnen erste Schritte aus bekannten, gewohnheitsmäßigen und automatischen Mustern auszusteigen und einen neuen Umgang mit Stress und Belastung zu finden. Zudem vermittelt Ihnen das Training eine effektive Methode der Vorbeugung stressbedingter Krankheiten und Gesundheitsstörungen.


MBSR 8-Wochen Achtsamkeits-Training in einer Kleingruppe

Trainingsverlauf

  • Unverbindliches und unentgeltliches Vorgespräch über die Inhalte des MBSR und über Ihr persönliches Anliegen mit dem Training
  • 8 wöchentliche Treffen (zu je 2,5 Stunden) in der Gruppe
  • Tag der Achtsamkeit (6 Stunden) in der Gruppe


Trainingsinhalte

Der Kern des Trainings ist

  • die kontinuierliche Übung der Achtsamkeit durch verschiedene Formen der geleiteten Achtsamkeitsmeditation 
    frei von spirituellen Praktiken und Weltanschauungen mit Übungselementen wie:

    - Body Scan, Wahrnehmung des Körpers
    - Meditation mit Achtsamkeit auf den Atem
    - leichte Elemente des Yoga, achtsame Dehn- und Körperübungen
    - Meditation in Ruhe (Sitzen) und in Bewegung
    - Meditation zu liebevoller Güte (Metta)

  • die kognitive Auseinandersetzung mit stressbezogenen Themen in Kurzvorträgen und im Austausch in der Gruppe

  - Wie wir die Welt wahrnehmen
   -  Mit Hindernissen umgehen
   - Gegenwärtig sein
   - Stress und Umgang mit Stress
   - Stress- und Stressbewältigungstheorien
   - Achtsame Kommunikation
   - Umgang mit schwierigen Gefühlen

  • der Transfer der Inhalte in den privaten und beruflichen Alltag.


Übungen für zu Hause

Ein wesentlicher Bestandteil des MBSR 8-Wochen Trainings ist das regelmäßige Üben zu Hause.
Während der 8-wöchigen Trainingsdauer sollten Sie deshalb eine tägliche Übungszeit von bis zu 40 Minuten einplanen um den nachhaltigen Effekt dieses Trainings nach 8 Wochen auch genießen zu können. Dafür erhalten Sie als Unterstützung ein ausführliches Handbuch sowie CDs oder MP3 Dateien mit geleiteten Achtsamkeitsmeditationen.

 

Zielgruppe

Das Training eignet sich für alle Menschen, die

  • beruflich oder privat Stress fühlen und einen neuen Umgang mit Stress erlernen möchten,
  • einen aktiven Beitrag zur Wiedergewinnung und zum Schutz der mentalen Gesundheit leisten möchten,
  • eine sinnvolle Ergänzung zu medizinischer und psychotherapeutischer Behandlung suchen
    ( z.B. bei Angst, Nervosität, innerer Unruhe, depressiver Verstimmung, Anzeichen eines Burn-out),
  • eine Methode zur Selbstwahrnehmung und Selbstverantwortung erlernen möchten,
  • die Technik der Meditation außerhalb eines spirituellen Rahmens und innerhalb einer unterstützenden Gruppe erlernen möchten,
  • lernen möchten mit sich selbst und anderen in einer neuen Art und Weise umzugehen.


Das Training ist geeignet für alle Menschen unabhängig von Alter, körperlicher Verfassung, Beruf und Weltanschauung.


 Wobei kann Ihnen die MBSR Achtsamkeitstechnik nützlich sein?

  • Erhöhung Ihrer Fertigkeiten, Stress und Belastungen im Beruf und Alltag wahrzunehmen, zu regulieren und zu bewältigen
  • Alte Verhaltensmuster, Anhaftungen, Stressoren wahrzunehmen und die Verbesserung Ihrer Fähigkeiten aus diesen auszusteigen
  • Selbstwahrnehmung und Selbstmanagement
  • Entspannung durch Raumschaffen (Erkennen von Bewertungen und persönlicher innerer Antreiber)
  • Verbesserte Fähigkeiten des Zuhörens, des Gefühle Wahrnehmens, des Äußerns von Bedürfnissen, der Kommunikation
  • Flexibilität sich immer wieder neu auf veränderte Situationen einzustellen
  • Kreativität im Umgang mit unvorhersehbaren Herausforderungen
  • Gelassenheit, Klarheit und Einsicht in die Wirklichkeit mit einem wachem Bewusstsein
  • Förderung der Geistesgegenwart und authentische Präsenz


Trainings - Termine: Corona bedingt sieht die Planung z. Zeit wie folgt aus:

  • Anmeldung und Vorgespräche vom 15. Februar bis Ende Februar 2021
    per E-Mail an: mail@klaus-mertens.eu oder telefonisch unter 02205-90 56 831
  • Termine der 8 Wocheneinheiten: Dienstags 18:30-21:00h
    6.4, 13.4, 20.4., 27.4., 4.5, 11.5,  18.5,  25.5.

 

Preis: 380 € für 26 Kurseinheiten / 8-Wochenkurs incl. einem Intensiv-Achtsamkeitstag

Gruppengröße: max. 6 Pers. (Corona bedingt) (gemischte Teilnehmer m/w)

Trainingsort:  Oberschönrath 10,  53797  Lohmar (Yoga-Raum für Frauen) 

Referent: Klaus Mertens; zertifizierter MBSR Lehrer (gemäß dem Verband Achtsamkeitslehrenden MBSR und MBC) und
                                          zertifizierter Stressmanagement-Coach